< Oberaargau-Cup 2015
21.03.2016 08:01 Alter: 5 yrs

Knappe Niederlage zum Start in die SMM 2016


SMM 1. Runde  Thun 2 - Langenthal

Gegen den erwartet starken Absteiger Thun 2 konnten wir keine Punkte mit nachhause nehmen.

Der Ausgang der Begegnung blieb aber lange Zeit offen.

Nach etwas mehr als 4 Stunden waren 5 der 6 Partien gespielt und es Stand 3-2 für die Thuner.
Das erste Brett, an dem unser Fredy Lindegger auf Thomas Bien traf, musste also über Unentschieden oder Niederlage entscheiden .

Die Partie hatte alles was eine gute Schachpartie ausmacht. Spannende Stellungen, Zeitnot vor dem 40. Zug inklusive Figurenopfer. Das Endspiel war unklar und schwierig zu Spielen woraufhin Fredy knapp vor Ablauf der offiziellen Spielzeit in ein Remis einwilligte. In der Nachanalyse zeigte sich, dass ein Sieg möglich gewesen wäre.


Trotz ansprechender Leistung gingen wir somit leer aus.
Der Start macht aber Hoffnung auf eine spannende Saison 2016.